Donnerstag, 22. Dezember 2016

Neuzugänge

Bücher
Es wird mal wieder Zeit euch meine Buchsünden zu beichten, denn kaum habe ich meine Neuzugänge fotografiert, türmen sich die nächsten Stapel auf.

Wie kompensiert man eine verpasste Buchmesse? Genau! Man kauft sich jede Menge Bücher. Wie zum Beispiel "Das Juwel - Die weisse Rose" von Amy Ewing. "Das Juwel - Die Gabe" - Band eins dieser Reihe -, habe ich ohne große Erwartungen gelesen und wurde wirklich überrascht. Nachdem ich den ersten Band beendet hatte, musste Band zwei sofort gelesen werden. Dieser war leider nicht ganz so gut, wie sein Vorgänger, aber das Ende hat mich dann doch neugierig auf das kommende Geschehen gemacht.

"Salz für die See" von Ruta Sepetys ist auch als Seelentröster gekauft worden. Bei Büchern aus dem Königskinder Verlag kann ich mir einfach sicher sein, dass es sich um geniale Geschichten handelt.

BücherEin Buch, welches schon Jahre auf meiner Wunschliste stand, wurde nun erlöst: "Raum" von Emma Donoghue konnte ich günstig erstehen.

Um zu verhindern, dass mein Sohn von Langeweile geplagt wird, habe ich "Das André-Spielebuch - 365 Spiele fürs ganze Jahr" von André Gatzke gekauft und natürlich schon das eine oder andere Spiel ausprobiert.

Ertauscht habe ich "Vierzehn" von Tamara Bach.

Dann gab es noch ein paar sehr liebe Menschen, die mir einfach so Bücher zugeschickt haben, an denen ich mich jetzt erfreuen darf:
"Plötzlich Banshee" von Nina MacKay, "Big Game - Die Jagd beginnt" von Dan Smith, "Flawed - Wie perfekt willst du sein?" von Cecilia Ahern, "Letztendlich geht es nur um dich" von David Levithan, "Das Glück wird dich finden" von Joseph Gallianound "Was wir tun, wenn es an der Haustür klingelt" von Katja Berlin und Peter Grünlich.

BücherDann hatte ich noch riesiges Glück, denn bei einer Buchverlosung habe ich "Fire Girl - Gefährliche Suche" von Matt Ralphs gewonnen.

Jetzt kann ich diesen Berg an Büchern erst einmal wegsortieren und hoffentlich bald wieder hervorkramen, um sie zu lesen. Danach werden Geschenke verpackt.

Ich wünsche euch alle ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!




Kommentare:

Ina Vainohullu hat gesagt…

Huhu meine Liebe,

Hach so viele Wunschlistenbücher. Ich hab bis auf Die weisse Rose tatsächlich noch kein einziges deiner neuen Bücher gelesen,aber Salz für die See ist hier auch eingezogen und ist für Januar vorgemerkt, weil es der erste Titel des Königskinder Jahres ist. Bin sehr gespannt darauf. VIERZEHN interessiert mich auch, das ist bisher komplett an mir vorbeigegangen.

Bin gespannt wie dir die Weisse Rose gefällt. Ich fand den zweiten Band noch besser als den Ersten.

Liebe Grüße und falls wir uns vorher nicht mehr lesen, auf welchem Weg auch immer, dann wünsch ich dir und deinen beiden lieben Mitbloggerinnen sowie alle Euren Lieben, ein wundervolles Weihnachtsfest.

Liebe Grüße Ina

Kathrin Everdeen hat gesagt…

Liebe Ina,

vielen Dank für deinen herzlichen Kommentar. Die Grüße werden sofort weitergeleitet! Und ich möchte dir auch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen.

"Weisse Rose" wurde bereits gelesen, aber leider fand ich diesen Teil etwas schlechter als Band eins. Lediglich das Ende war für mich so interessant, dass ich doch neugierig auf das Ende dieser Reihe bin.

Auf Vierzehn bin ich auch sehr gespannt. Die Meinungen gehen ja sehr auseinander.

Viele liebe Grüße

Kathi Sie hat gesagt…

Hey :)
"Die weiße Rose" muss ich mir auch unbedingt bald kaufen! Habe den ersten vor kurzem erst beendet und ich bin sooo begeistert :D
"Plötzlich Banshee" steht auch schon länger auf meiner Wunschliste. :)

Liebe Grüße :)
Kathi

http://kathis-buecherkrams.blogspot.de/

Kathrin Everdeen hat gesagt…

Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß dami!

LG

Kommentar veröffentlichen