Freitag, 22. Januar 2016

"Ohne Bücher - keine Competition" - Die Lovelybooks-Lesechallenge 2016

Bildquelle: Lovelybooks
Auch dieses Jahr hat Dani vom Lovelybooks-Team eine Jahreschallenge ins Leben gerufen, die von allem Spaß machen soll - und sich, na klar, ums Lesen dreht. Bereits 2014 und 2015 habe ich mit Freude an dieser Challenge teilgenommen. Am Ende des Jahres bekommt man nochmals einen interessanten Überblick über die Bücher, die man so verschlungen hat. Außerdem macht das Einordnen in Kategorien Spaß. Wer sich außerdem gerne mit anderen Lesern austauscht, der kommt im Thread bestimmt auf seine Kosten, denn dort gibt es zu jeder Kategorie ein eigenes Unterthema. Aber worum geht es? 

Im Jahre 2016 sollen 20, 30 oder 40 Bücher aus bestimmten Kategorien gelesen werden (siehe unten). Das Ziel legt man vorher fest und sammelt seine Fortschritte in einem Post, dessen Link man an Dani zur Anmeldung per PN weitergibt. Natürlich kann man sein Jahresziel auch im Nachhinein aufstocken. Ich nehme immer den kleinsten Lesebetrag (20/20), weil ich beruflich so viel Literatur konsumieren MUSS, dass ich mich in meiner Freizeit diesem Hobby gerne gediegen hingebe und nicht "hetzen" lassen möchte. Denn als "Beweis" sollte eine Rezi oder eine Kurzmeinung verfasst werden - wozu ich mitnichten bei jedem Buch Lust und Zeit habe. Es zählen alle geruckten Bücher, Ebooks und Hörbücher, die man in 2016 beendet hat. Und hier kommen die diesjährigen Kategorien:

  • Ein Buch von einem Autor, von dem ihr bereits mindestens ein anderes Buch gelesen habt. (Verratet auch, welches ihr schon kennt.)
  • Ein Buch, in dessen Buchtitel ein Wort mindestens 2 mal vorkommt.
  • Ein Buch, auf dessen Cover mehrere Punkte zu sehen sind.
  • Ein Buch, dessen Autor 2 Vornamen hat.
  • Ein Buch, das der erste Teil einer Buchreihe ist (mindestens 3 Bände) und von der auch schon mindestens 3 Bände erschienen sind.
  • Ein Buch, auf dessen Cover eine bekannte Sehenswürdigkeit abgebildet ist. (Bitte benennt auch diese Sehenswürdigkeit.)
  • Ein Buch, das einer deiner Freunde bei LovelyBooks in seiner Bibliothek als bereits gelesen gelistet und auch zumindest mit Sternen bewertet hat.
  • Ein Buch, das 2016 erstmalig in der Sprache, in der es gelesen wird, veröffentlicht wurde.
  • Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht.
  • Ein Buch, dessen Cover vorranging blau ist.
  • Ein Buch, das hauptsächlich in einem europäischen Land spielt, jedoch nicht in Deutschland, Frankreich oder Großbritannien. 
  • Ein Buch, auf dessen Cover ein Gesicht, aber nicht der Rest der Person abgebildet ist.
  • Ein Buch, das kein Happy End hat. (Vorsicht, wenn ihr hier bei anderen Teilnehmern vorbeischaut - euch könnte das Ende eines Buches verraten werden.)
  • Ein Buch, das zwischen 300 und 350 Seiten lang ist.
  • Ein Buch, bei dem der gesamte Name des Autors aus genauso vielen Buchstaben besteht, wie dein eigener gesamter Name. (Vor- und Nachname sind gefragt, Doppelnamen sollen nur mitgezählt werden, wenn sie auch für gewöhnlich mit genannt werden! Bitte gebt die Anzahl mit an, nennt aber nicht euren vollständigen Namen.)
  • Ein Buch, das mindestens 20 LovelyBooks-Mitglieder in ihrer Bibliothek haben. (Ihr findet die Anzahl, wenn ihr auf der Buchseite oben mit der Maus über die Sternebewertung fahrt.)
  • Ein Buch, dass im Zeitraum von 2008 bis 2012 erstmalig erschienen ist.
  • Ein Buch, das ihr schon einmal gelesen oder aber früher schon einmal angefangen aber nicht zu Ende gelesen hattet.
  • Ein Buch, das der jeweilige Autor als erstes veröffentlicht hat - das Debüt des Autor.
  • Ein Buch, dessen Titel kursiv geschrieben ist.
  • Ein Buch, in dem ein bestimmter Beruf eine wichtige Rolle spielt und in dem aus dem Berufsleben der Figur detailliert berichtet wird. (Bitte benennt auch den Beruf.)
  • Ein Buch, das mindestens 100 Jahre in der Zukunft oder aber mindestens 100 Jahre in der Vergangenheit spielt.
  • Ein Buch, das mindestens 4cm dick ist.
  • Ein Buch, das noch keine einzige Sterne-Bewertung auf LovelyBooks hat. (Auf der Buchseite sind in diesem Fall die Sterne oben grau und nicht gelb.)
  • Ein Buch in einer Fremdsprache (nicht Deutsch).
  • Ein Buch, bei dem Vor- und Nachname des Autors mit dem selben Buchstaben enden.
  • Ein Buch, bei dem ein Wort (Gegenstand) aus dem Buchtitel auch auf dem Cover abgebildet ist.
  • Ein Buch, das ihr in einer stationären Buchhandlung zum regulären Preis gekauft habt. (Nicht online oder als Mängelexemlar)
  • Ein Buch, das ihr als E-Book gelesen oder als Hörbuch gehört habt.
  • Ein Buch, das auf LovelyBooks mit durchschnittlich 3-4 Sternen bewertet ist. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.)
  • Ein Buch, in dessen Buchtitel eine Aufzählung vorkommt (mindestens 3 Wörter).
  • Ein Buch, das euch von einem anderen Leser persönlich empfohlen wurde. (Bitte schreibt auch dazu, von wem die Empfehlung kam: beste Freundin, Mutter, Bruder o.Ä.)
  • Ein Buch aus einem Verlag, aus dem ihr schon mindestens 3 andere Bücher zuvor gelesen habt. (Bitte Verlagsname und 3 zuvor gelesene Bücher mit angeben.)
  • Ein Buch, für dessen Covergestaltung auch ein echtes Photo verwendet wurde.
  • Ein Buch, in dessen Buchtitel ein zusammengesetztes Substantiv vorkommt.
  • Ein Buch, in dem die Schule eine Rolle spielt.
  • Ein Buch, zu dem es eine Leserunde auf LovelyBooks gibt, an der ihr auch teilgenommen habt (mindestens 5 Beiträge in Leseabschnitten wurden geschrieben).
  • Ein Buch, dessen Hauptfigur zwischen 20 und 30 Jahre alt ist.
  • Ein Buch, auf dessen Cover ein Buch zu sehen ist.
  • Ein Buch, in dessen ISBN (ISBN-13) eine Zahl genau 3 mal aufeinander folgt.
Ich bin gespannt, was ich für spannende Geschichten entdecken werde und wünsche allen, die sich ebenfalls einer Challenge anschließen viel Erfolg und Spaß! Und natürlich gilt auch für alle anderen: Habt ein frohes, gesundes und lesereiches Jahr 2016!

Fortschritt: 6/20


Kommentare:

Christiane hat gesagt…

Huhu, da mach ich auch wieder mit. :)
LG

Krinkelkroken hat gesagt…

Hey, das ist ja super, dann sehen wir uns! :) Viel Erfolg!

Kommentar veröffentlichen