Dienstag, 9. Juni 2015

Neuzugänge: Mai 2015

Jetzt ist er endlich da!!! Der Sommer!!! Und deswegen poste ich heute unsere Neuzugänge ganz gemütlich in der Hängematte liegend. Der Monat Mai hat unsere Geldbeutel ordentlich geschröpft. Deswegen rede ich auch nicht länger um den heißen Brei herum und berichte lieber, welche neuen Schätze bei uns einziehen durften. 

Letzte Woche erreichte mich überraschend ein wundervolles Paket von Lovelybooks. Darin befand sich alles, was man für einen perfekten Strandtag benötigt: Lesezeichen, eine schöne Tasche, Flip Flops, Sonnencreme, ein leckerer Eistee und eine Strandlektüre. Und zu "Ein wunderbares Jahr" von Laura Dave gibt es auf Lovelybooks eine Leserunde: Klick!

Mittlerweile ist Jasper Fforde durch seine Thursday Next - Romane oder seiner Dystopie "Grau" wohl jedem Buchliebhaber bekannt. Jetzt hat Fforde sein erstes Jugendbuch geschrieben: "Die letzte Drachentöterin". Nachdem ich seine Dystopie mit viel Begeisterung gelesen habe, musste auch dieses Buch bei mir einziehen.

"#Skandal" von Sarah Ockler habe ich für eine Leserunde auf Katze mit Buch bekommen. Ihr solltet dringend mal in diesem kuscheligen Forum vorbeischauen, denn dort werden sehr viele schöne Bücher angeboten und man muss sich nicht mit hundert anderen Buchliebhabern darum schlagen. Wahrscheinlich wird es sogar zwei Rezensionen zu diesem Buch geben, denn die liebe Krinkelkroken konnte bei diesem Exemplar auch nicht Nein sagen.

"Neumondschatten" ist ein besonderes Buch, denn es wurde von einer lieben Bloggerin geschrieben und ich konnte es sogar in einer limitierten Hardcover Version kaufen. Ich bin schon sehr gespannt, was Stefanie Hasse zu Papier gebracht hat.

"Die rote Königin" von Victoria Aveyard hat sich noch mit in den Mai geschummelt. Dieses Buch hat ja aber auch schon vor seinem Erscheinen für Aufregung gesorgt. Hoffentlich kann ich es bald lesen.

Bei "Elias & Laia - Herrschaft der Masken" von Sabaa Tahir gehen die Meinungen sehr auseinander und ich bin froh, dass ich mir dank Blogg dein Buch jetzt eine eigene bilden kann.

"Das Labyrinth erwacht" von Rainer Wekwerth stand schon länger auf meiner Wunschliste und ich konnte es mir jetzt ertauschen.

"Devil`s River" von Thomas Thiemeyer, "Mein Herz und andere schwarze Löcher" von Jasmin Warga und "Rücken an Rücken" von Julia Franck sind bei einem akuten Anfall von Kaufsucht in meiner Tüte gelandet. "Mein Herz und andere schwarze Löcher" habe ich schon gelesen und fand es sehr schön. Vielleicht raffe ich mich auf und schreibe eine Rezi.

Nach meinem letzten Verlagsgestöber flatterte mir "Elke - Ein schmales Buch über die Wirkung von Kuchen" von Christian Duda ins Haus. Ich, als Kuchen - Fan habe mich wahnsinnig gefreut. 

Ein Buch, das ich schon länger herbeisehne, ist "Wendepunkt" von Ina Raki. Vor einiger Zeit habe ich an einer Leserunde mit der sympathischen Autorin teilgenommen und war Feuer und Flamme für ihren Schreibstil. In ihrem neuen Buch bespricht die Autorin viele Themen, die auch mich immer wieder bewegen.

Eine schöne Seite des Bloggens ist, dass man manchmal unerwartet Post bekommt. Mal kommt sie von einem Verlag, wie dieses
gefaltete Briefchen. Wer "Die Seiten der Welt" von Kai Meyer gelesen hat, ahnt wohl schon, um was es geht, denn der zweite Band erscheint in ein paar Tagen. Dieser Brief war ein Aufruf sich dem Widerstand anzuschließen: Klick! 




Oft bekommen wir Blogger E-Mails von Autoren, die uns auf ihre Bücher aufmerksam machen wollen. Und sehr oft hat man das Gefühl, das viele Autoren einfach einen Text verfassen und diesen an hundert Blogger schicken. Viele machen sich nicht mal die Mühe und schauen, ob ihr Buch überhaupt zum Blog passt. Umso mehr freut man sich dann über Post, wie die von Rose Snow.




In einem sehr lieben und persönlichen Brief machte mich das Autoren Duo auf ihre neue Fantasy-Reihe "Acht Sinne" aufmerksam, die in diesem Sommer erscheint. Hier geht`s zur Leseprobe: Klick! 
Da können wir uns auf sehr interessante Bücher freuen.

Krinkelkroken konnte ihre Hände auch nicht in den Taschen behalten und hat in der CYA-Abteilung ordentlich zugeschlagen. In ihr Bücherregal durften "Wir beide wie Sonne und Mond" von Tiffany Schmidt, "Losing it" von Cora Cormack, "Together Forever - Total verliebt" von Monica Murphy und "Herz im Aus" von Miranda Kenneally einziehen.

Im Moment geht es bei uns wieder drunter und drüber. Krink und ich kommen kaum zum Lesen und zum Rezensieren. Aber Uni und ein Baby, das seinen ersten Zahn bekommt (Yeah!!!) gehen einfach vor. Wir hoffen trotzdem, dass wir euch in der nächsten Zeit auch weiterhin einige Buchtipps geben können.





Kommentare:

Laura hat gesagt…

Huhu,
schöne Neuzugänge habt ihr da. Die rote Königin möchte ich auch unbedingt lesen, ich finde es hört sich unglaublich spannend an. Genauso wie Losing it, welches schon seit längerer Zeit auf meiner Wunschliste steht.
Together forever habe ich schon gelesen, es hat mir richtig gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil:)
Liebste Grüße Laura

Vielleicht mögt ihr ja mal auf meinem Blog vorbeischauen, darüber würde ich mich sehr freuen!
http://whiteflowersandbooks.blogspot.de/

Kathrineverdeen hat gesagt…

Mache ich doch glatt :-)
LG

JuLis Books hat gesagt…

Du hast einen wirklich schönen Blog und ich bin auch gleich Leserin geworden. :)
Von mein Herz und andere schwarze Löcher schwärmen ja alle so und ich überlege die ganze Zeit es mir auch zu holen und denke das ich dies auch dann tun werde :)
Ich wünsche einen wunderschönen Start ins Wochenende!
Alles Liebe,
Julia

Vielleicht möchtest du ja mal bei mir vorbei schauen? :)
http://heartbeatofmybooks.blogspot.de/

Kathrineverdeen hat gesagt…

Das Buch musst du unbedingt lesen! Es ist super :-)
Danke das wünsche ich dir auch!
LG

Kommentar veröffentlichen