Donnerstag, 13. Februar 2014

Buchvorstellung und Gewinnspiel: "Teufelsgrinsen: Ein Fall für Anna Kronberg" von Annelie Wendeberg

Bildquelle: KiWi
Heute darf ich euch einen sehr vielversprechenden historischen Kriminalroman vorstellen, geschrieben von einer Autorin, die tagsüber als Umweltmikrobiologin tätig ist und nachts einer tödlichen Leidenschaft nachgeht. Denn nachts schreibt Annelie Wendeberg mörderisch gute Geschichten wie den Krimi, den ich euch heute vorstellen möchte: "Teufelsgrinsen: Ein Fall für Anna Kronberg".

Niemand kennt Anna Kronbergs Geheimnis – bis Sherlock Holmes sie durchschaut …

In einer Zeit, in der nur Männer an Universitäten zugelassen sind, schneidet sich Anna Kronberg die Haare ab, zieht Hosen an und studiert Medizin. Als angesehener Arzt Dr. Anton Kronberg gerät sie in das Zentrum einer monströsen Verschwörung – und selbst in tödliche Gefahr, der sie nur mithilfe ihres scharfen Verstandes und dem Beistand von Sherlock Holmes, entkommen kann.
London, Ende des 19. Jahrhunderts, eine Stadt, die regelmäßig von Seuchen heimgesucht wird; Zehntausende leben in bitterster Armut. Im Londoner Wasserwerk wird ein Cholera-Opfer entdeckt. Dr. Anton Kronberg, Englands führender Epidemiologe, wird hinzugezogen und findet heraus, dass der Tote absichtlich mit tödlichen Bakterien infiziert wurde. Während Scotland Yard den Fall nur halbherzig verfolgt, begegnet Kronberg dem beratenden Detektiv Sherlock Holmes. Er entdeckt im Handumdrehen Kronbergs Geheimnis und Identität. Im Gegenzug beginnt Anna – sehr zu dessen Verdruss – Holmes’ kompliziertes Innenleben zu analysieren. Doch die beiden ungleichen und intellektuell ebenbürtigen Partner müssen sich zusammentun, um eine Verschwörung aufzudecken, die so monströs ist, dass sie die Taten von Jack the Ripper in den Schatten stellt ...


 


"Teufelsgrinsen: Ein Fall für Anna Kronberg" von Annelie Wendeberg ist ab heute in den Buchläden erhältlich. Jedoch gibt es für meine Leser eine besondere Aktion:
Der Kiepenheuer & Witsch Verlag stellt mir 3 Exemplare von "Teufelsgrinsen: Ein Fall für Anna Kronberg"  für eine kleine Aktion zur Verfügung. Um euch die Chance auf ein Exemplar zu sichern, müsst ihr euch auf eine kleine Spurensuche begeben und mir 3 Fragen beantworten.


1.Wieviele Bücher der Anna Kronberg Reihe hat Annelie Wendeberg bereits veröffentlicht?

© André Künzelmann

Die Antwort findet ihr auf der Hompage von Annelie Wendeberg: Klick!


2. Wie lautet der Name des Chefingenieur des Wasserwerks, in dem der Tote gefunden wurde?

Eine sehr heiße Spur findet ihr in der Leseprobe: Klick!


3. Nach wem wurde der Kiepenheuer & Witsch Verlag benannt? 

Diese Antwort findet ihr auf der Verlagshomepage: Klick!



Schickt eure Antworten und eure Adressen (alle Daten werden von mir nach dem Gewinnspiel gelöscht) bitte bis zum 19.02.2014 an k.rieck1(at) web.de mit dem Betreff: Teufelsgrinsen. 
Die Gewinner erhalten die Bücher dann direkt vom Verlag.

Und nun wünsche ich euch viel Vergnügen bei der Spurensuche!


Kommentare:

Ina hat gesagt…

Da hüpf ich doch mal geschmeidig in die Lostrommel. Gerade heute morgen, habe ich das Buch auf meine Wunschliste gesetzt, und dann sehe ich es etwas später bei dir. Das kann kein zufall sein.
Mail ist unterwegs.
LG Ina

Kathrineverdeen hat gesagt…

Das nenne ich Schicksal :-)
LG

Solifera hat gesagt…

Ohhhh wie toll, da muss ich doch glatt mein Glück versuchen!
Ich mag ja Bücher Mit Powerfrauen ;) Und Anna/Anton ist mir definitiv sehr sympathisch!!!
GLG Solifer

Anonym hat gesagt…

Wow... da möchte ich doch ebenfalls an der Verlosung teilnehmen.
Mail ist unterwegs.
LG Carmen

Martinas Welt hat gesagt…

Auch mein Mail ist schon unterwegs! =) das Buch hat vor ein paar tagen meine Neugierde geweckt und da muss ich doch gleich mein Glück versuchen!!
Martina

PMelittaM hat gesagt…

Toller Gewinn, das Buch steht schon auf meiner Wunschliste, nachdem ich die Leseprobe so toll fand. Mail ist unterwegs.

Liebe Grüße Petra

Anonym hat gesagt…

Als alter Holmes Fan bin ich mehr als gespannt auf diese Buchreihe.
Vielleicht ist mir ja das Los-Glück hold :)
Mail ist unterwegs.
LG. Matthias

Anonym hat gesagt…

Auch meine Mail schwirrt durchs All in deinen Postkasten.
Hoffentlich hat meine Glücksfee heute mal einen guten Tag :)
Liebe Grüße,
Mara

Anonym hat gesagt…

Hi und Hallo,
ich hoffe Homes wird meine Mail aufspüren, liebe Grüße, SABO/Danie S.
:-)

Anonym hat gesagt…

Habe bei der Verlosung bei Lovelybook ( Martha66) teilgenommen und leider hatte meine Glücksfee, offensichtlich frei. Versuche dann mal hier mein Glück. E-Mail ist raus.

LG Martha

Kommentar veröffentlichen