Freitag, 10. August 2012

Gewinnspiel zu "Schicksal des Blutes" von Stephanie Madea

Endlich ist es soweit! 
Der letzte Teil der "Night Sky" Trilogie von Stephanie Madea ist erschienen. Er heisst: "Schicksal des Blutes" und verspricht genauso spannend wie seine beiden Vorgänger zu werden.

Ich habe mir zu diesem Anlass ein kleines Gewinnspiel ausgedacht. Zu gewinnen gibt es ein druckfrisches Exemplar von "Schicksal des Blutes".

Was müsst ihr dafür tun?

Ganz einfach. Stellt hier unter dem Beitrag Fragen, die euch im Bezug auf das Buch oder auf die Autorin, interessieren. Vielleicht gibt es auch bald Antworten darauf :-) 
Schickt mir dann eine Email mit Betreff: "Night Sky" und eurem Kommentar an k.rieck1@web.de.

Ich werde mir dann am Ende diese Gewinnspiels einen Gewinner per Losverfahren ermitteln. Natürlich wäre es schön, wenn ihr auf meinem Blog Leser seid oder werdet.
Das Gewinnspiel endet am 23. August 2012 und ich versende nur innerhalb von Deutschland.

Ich bin sehr gespannt auf eure Fragen.

Liebe Grüße!

Kommentare:

Mystera hat gesagt…

Das Cover des Buches gefällt mir auf jeden Fall sehr gut.
Die Frage, die ich stellen würde, wäre, was die Autorin zu dieser Gesamten Story bewogen hat? Was hat sie inspiriert und wie lange hat sie gebraucht um die Story konkret auf Papier zu bannen?

Buechermaus82 hat gesagt…

Hallo Kathrine,

das ist wirklich ein super Gewinnspiel und ich würde auch sehr gerne mitmachen, da ich die Bücher einfach toll finde und diese gern in mein Regal stellen würde.
Ebooks sieht man ja leider nicht wirklich und die Cover der 3 Bücher haben es verdient, gesehen zu werden. :)

Fragen habe ich einige und sehr viele wurden mir von Stephanie auch schon selber bei LB beantwortet *g*.

Es gibt aber noch 3 Fragen, die mich interessieren und die ich gerne stellen würde.

1. Ob sie sich vorstellen kann, das Genre zu wechseln?
2. Woher sie ihre Inspiration zum Schreiben nimmt?
3. Sie lebt ja auf Zypern und da würde ich gerne wissen, ob sie sich vorstellen kann, jemals nach Deutschland zurück zu kehren?

Lieben Gruss
Büchermaus82

Lielan hat gesagt…

Ein tolles Gewinnspiel. :)
Da 'Night Sky' ja eine Trilogie ist wäre diese Reihe nun abgeschlossen. Meine Frage wäre, was Stephanie Madea als nächstes geplant hat, schreibt sie bereits an einem neuen Roman? In welche Richtung wird dieser gehen?

LG Lielan ♥

Nana hat gesagt…

Hach.. da ärgere ich mich immer ein Salzburger Nockerl zu sein :D Klingt aber nach einer wunderbar spannenden Reihe :) Da hat sicher jemand eine große Freude damit (: .smile. Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende! Ganz liebe Grüße! (:

Kathrineverdeen hat gesagt…

Danke dir auch :-)

PMelittaM hat gesagt…

Hallo,

auf dieses Buch freue ich mich schon soooo lange! Ein tolles Gewinnspiel.

Meine Frage an die Autorin:

Liebe Stephanie, wie groß ist dein Einfluss auf die Gestaltung des Covers?

Liebe Grüße Petra

NiliBine hat gesagt…

Ich werd ja gaaanz hibbelig...

Und muss mir jetzt den Kopf zermatern, ob mir noch was einfällt, was ich Stephanie noch fragen könnt. Sie hat ja schon sooooo viele Fragen überall und nirgends oder auch schon direkt beantwortet, dass ich grübeln muss...

Liebe Stephanie,
gab es irgendwann mal Momente, wo Du gedacht hast, ich geb auf, also gab es eine böse Schreibblockade? Und was hast Du dann getan, um aus dem Loch wieder rauszukommen? Und wenn es jetzt aktuell noch sowas nicht gab, was würdest Du im Falle eines Falles tun?

Könntest Du Dir vorstellen, mal etwas aus einem völlig anderen Genre zu schreiben? Und wenn ja, würdest Du das unter dem Namen "Madea" machen oder doch unter einem anderen?

Ich hab gelesen, eine Deiner Katzen heißt Sookie ;-) Kommt der Name von DER Sookie? Inspirieren Dich die Katzen auch?

Wenn Du Deine Romane mit Musik unterlegen solltest, welche könnte das sein? Was würde Deiner Meinung nach passen?
(ich habe letztens ein Buch gelesen, in dem eine Figur eine bestimmte Musikrichtung liebte und das begleitete mich dann durchs ganze Buch, weil es auch perfekt zur Stimmung passte, deswegen frage ich)

Wenn Du ein neues Buch schreibst, wieviele Stunden am Tag bringst Du dann damit zu?

Ich glaube, das lass ich jetzt als Fragen mal so stehen und sag schon mal ganz dickes Danke! An Stephanie, falls sie die Fragen beantwortet und an Dich für die tolle Aktion!!!

Liebe Grüße
Bine

Anonym hat gesagt…

Meine Frage: Was für ein Gefühl ist es, ein Buch (und jetzt die Serie) beendet zu haben? Erleichterung, dass man fertig ist, oder doch eher Traurigkeit? Schließt du damit ab oder verfolgen dich die Charaktere noch wochenlang?

LG
PoisonIvory

Sylvia hat gesagt…

Welch tolles Gewinnspiel! Das Buch hätte ich soooo gerne...;)

Meine Frage:

Liebe Stephanie,
gibt es unter all deinen Figuren aus der Night Sky Trilogie eine, die dir besonders ans Herz gewachsen ist?

LG, Sylvia

Kate hat gesagt…

Da möchte ich doch mein Glück versuchen, besonders da ich die Reihe gerade für mich entdeckt habe und den ersten Band lese :)

Meine Frage:

Liebe Stephanie (ich hoffe, dass Du ist in Ordnung ;-),

nachdem die Reihe nun zu Ende ist, würden Sie rückblickend irgendetwas verändern bzw. anders schreiben?

Allerliebste Grüße
Kate

Chrisy hat gesagt…

Hallo Kathrin,

mich würde es interessieren: Was liest Frau Madea denn privat oder liest sie überhaupt? :D


LG Chrisy

Kerstin75 hat gesagt…

Hallo Katrin!

Ich bin ja schon lange Dein Leser, darum hoffe ich, bei der Verlosung mitmachen zu dürfen.

Meine Frage an die Autorin: "Inwieweit hatten Sie Einfluß auf das Cover? Der Sieben Verlag macht immer tolle Cover und deshalb hätte es mich interessiert, ob man da als Autor Einfluss nehmen kann oder sich überraschen lassen muss...."

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich gewinnen würde, das Buch hört sich sehr vielversprechend an!

Lieber Gruß
Kerstin75

Becci Bäähm hat gesagt…

Meine Fragen sind einfache 08/15 Fragen, an die Autorin.
-Was inspiriert sie?
-Wie ist es zu den Covern gekommen?
-Wieso schreibt sie ausgrechnet dieses Genre?
-Kann sie sich vorstellen auch über eine andere Genre zu schreiben?
xd

Rosenherz87 hat gesagt…

Ich möchte auch gern bei deiner Verlosung mitmachen und habe mir folgende Frage überlegt:

Woher holen Sie sich die Inspirationen zu Ihren Geschichten? Mich interessiert diese Frage darum, weil ich es faszinierend finde, welche Gedanken in den Autoren steckt und dass es so viele unterschiedliche Geschichten gibt.

Ellen07 hat gesagt…

1)Welches Buch hat die Autorin selbst zuletzt gelesen und warum gerade dieses?
2)Hat sie viel Kontakt zu den zypriotischen Einwohnern?
3)Wie gut ist ihr griechisch?
4)Was gefällt ihr besonders an Griechenland?
5)Hört sie auch griechische Musik?
6)Welches ihrer selbst verfassten Bücher mag sie am liebsten und warum?
7) Welchen Traum möchte sie sich als Autorin noch unbedingt erfüllen?
8) Gibt es einen Charakter aus ihren Büchern, der für sie so besonders ist, dass sie immer wieder an ihn denken muß?


Danke für dieses schöne Gewinnspiel;-)

hexe2408 hat gesagt…

Ich bin ziemlich neugierig auf das Buch und da kommen dann auch ein paar Fragen auf:
Wie kommt man auf die Idee so ein Buch zu schreiben?
Glaubt die Autorin selbst an Übersinnliches?

Wird es Ny’lane doch noch gelingen Amys Vertrauen zu gewinnen? Kann er sie retten? Was genau verbindet die beiden?

Lg, Dana

Lara hat gesagt…

Meine frage:
Ist es schwierig eine Geschichte auf drei Bücher aufzuteilen und die enden trotzdem spannend zu gestalten?

Pichen hat gesagt…

Puh da bin ich ja noch in der Zeit.
Also mich interessiert total ob wo und wann sie die Bücher schreibt? Und wo sie die besten Ideen bekommt.

Sabrina Reiter hat gesagt…

Leider weiß ich von dem Buch noch nicht alzuviel, daher wäre mein Frage ob es in dem Buch um Vampire geht?
LG Sabrina

Kommentar veröffentlichen