Montag, 20. Februar 2012

"Hinter deiner Tür" von Sylvia M. Dölger

Was versteckt sich hinter deiner Tür?

Es gibt Bücher, die dich tief in deinem Innersten ansprechen und berühren, weil du dich in ihnen wieder findest. So ein Buch habe ich gelesen, das ist „Hinter deiner Tür“, und ich möchte es Euch gerne vorstellen.

Die Geschichte handelt von Lena, einer 33 jährigen Frau, die plötzlich von ihrer großen Liebe verlassen wird. Warum? Sie kann es sich einfach nicht erklären, gibt sich aber die Schuld daran. Er hat ihr ja schon länger das Gefühl gegeben, dass sie nicht attraktiv ist. Bohnenstange! Ja, das bist du Lena! Sieh dich doch an!
Sie will ihr Leben ordnen, doch ihr ständig wiederkehrender Albtraum macht es ihr schwer, ihre Gedanken zu sortieren und vor allem macht er ihr schreckliche Angst. Kurz darauf trennen sich auch noch ihre Eltern. Eigentlich war das längst überfällig, denn beide lebten mehr in einer Zweckgemeinschaft. Ihr Vater kommt mit der Trennung gar nicht zurecht und Lena muss sich, anstatt ihre eigenen Probleme zu bewältigen, auch noch um ihn kümmern. Irgendwie ist Lena immer für alle da, wenn es um deren Probleme geht. Doch wer ist für sie da? Eines Tages begegnet sie beim Joga Thilo, einem allein erziehenden Vater. Er ist ihr trotz einiger Eigenheiten sehr sympathisch und sie interessiert sich für sein Leben, denn sie haben einige Gemeinsamkeiten.Wird er ihr helfen können?
*
Schon bei der Widmung der Autorin werden sich viele Leser angesprochen fühlen. Ich verrate sie jetzt aber nicht….

*
Die Autorin Sylvia M. Dölger hat einen sehr schönen Schreibstil. Die Geschichte ist durchgehend interessant und ich habe sie rasch durchgelesen. Am Anfang hatte ich ein wenig Probleme, die vielen Charaktere auseinander zu halten, aber nachdem ich den Stil der Autorin verstanden hatte, war es einfach nur noch aufregend, alle Charaktere wirklich kennen zu lernen. Sehr einfühlsam lässt sie den Leser in die Gefühlswelt ihrer Protagonisten eintauchen. Der Leser bekommt eine Bandbreite an psychischen Problemen präsentiert, die jedem Menschen in seinem normalen Leben begegnen. Genau das macht den Reiz dieser Geschichte aus. Sie ist aus dem Leben gegriffen und macht Mut. Mut sich zu öffnen, über seinen eigenen Schatten zu springen und hinter Fassaden zu schauen. Zu erforschen, warum Mitmenschen sind, wie sie sind, ohne sie gleich in eine Schublade zu stecken.

Hinter deiner Tür  von Sylvia M. Dögler  
Format: Kindle Edition 
Dateigröße: 512 KB 
Erscheinungsdatum: 6. Februar 2012 
ASIN: B0076PHDAC

1 Kommentar:

Lotusbluete hat gesagt…

deine Rezi gefällt mir und ich bin mal gespannt wie das Buch endet. Bin gerade in der Mitte und freue mich heute Abend schon aufs weiterlesen
LG

Kommentar veröffentlichen